Mediterraner Nudelsalat mit getrockneten Tomaten, Oliven, Feta, Parmesan und Basilikum. Alles in einer leckeren Soße aus Zwiebeln, Knoblauch, Tomatenmark und Öl.

Mit diesem Salat wirst du in das mediterrane Feeling Südeuropas befördert. Sonnengereifte Tomaten, frischer Basilikum und aromatische Oliven runden deinen Nudelsalat ab. Zusammen mit Rosemary's Italian Feinschliff und Fleur de Sel Mediterran 

 

Zubereitungszeit: ~ 20 Min. 

Was du dafür brauchst (6 Portionen):

  • 500 g Farfalle
  • 1 kleines Glas getrocknete Tomaten in Öl
  • 1 klein gewürfelte Zwiebel
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 3 EL Tomatenmark
  • 200 g klein gewürfelte Feta
  • 70 g gehobelten Parmesan
  • 250 g halbierte Cherrytomaten
  • 100 g in Scheiben geschnittene schwarze Oliven
  • 1 Handvoll Basilikumblätter
  • 2 EL Rosemary's Italian Feinschliff
  • 1 EL Rosemary's Fleur de Sel Mediterran

 

So geht's:

1. Kein Nudelsalat ohne Nudeln

Farfalle nach Packungsanweisung garen, mit kaltem Wasser abschrecken und zur Seite stellen.

2. Lasse die Aromen entfalten!

In einer Pfanne etwa 5 EL Öl der getrockneten Tomaten heiß werden lassen, Zwiebeln und Knoblauch hinzugeben und anrösten. Dann Tomatenmark einrühren und etwa 1 Minute weiter mit braten.

3. Vermische alle Zutaten

Klein gehackte getrocknete Tomaten, gewürfelten Feta, gehobelten Parmesan, halbierte Cherrytomaten, Oliven und Basilikumblätter mit dem Ölgemisch zu den gekochten Nudeln geben, Rosemary's Italian Feinschliff und Fleur de Sel Mediterran hinzugeben und gut vermengen. 

 

Deine Rosemary ❤️

 

Schreibe einen Kommentar

Alle Kommentare werden verifiziert, bevor sie veröffentlicht werden.